Ayurvedische Wochenend-Kur zur Regeneration

Die Wochenend-Kur dient der Entspannung von Körper und Geist. Sie hilft körperlichen und mentalen Stress zu reduzieren und neue Kraft zu schöpfen.

Freitagabend:
Wir beginnen die Kur mit einem Gespräch zum Kennenlernen und zur 
Vorbereitung.
Dabei 
berücksichtigen wir selbstverständlich individuelle Bedürfnisse.
Anschließend sorgt ein Fußbad mit Himalaya-Salz und eine ayurvedische Fuß- und Beinmassage für innere Ruhe, Entspannung und einen guten gesunden Schlaf. Sie ist bei körperlicher Erschöpfung und Nervosität sehr zu empfehlen.
Dauer: 1,5 - 2 Std.

Samstag:
Die ayurvedische Ganzkörpermassage (Abhyanga) am Samstag hat eine insgesamt tief entspannende und stressreduzierende Wirkung. Die Durchblutung wird sanft  gefördert und der Organismus mit neuer Vitalität versorgt. Vollkommenes Wohlbefinden stellt sich ein. Nach der Massage kann zur Unter- stützung der Wirkung ein heißes Duschbad genommen werden. Shampoo, Duschgel, Handtücher und Fön stehen zur Verfügung.
Beim anschließenden Nachruhen mit einem Ayurveda Tee gebe ich Empfehlungen zur Entspannung & Regeneration aus dem Ayurveda für zuhause (mit schriftlichen Unterlagen).
Dauer:  2 - 2,5 Std.

Sonntag:
Die ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage (Shiro-und Mukabhyanga) wirkt nochmals sehr beruhigend auf das gesamte Nervensystem. Wir beenden die Kur mit einem gemeinsamen Tee.
Dauer: 1 - 1,5 Std.


Gesamt: 150,- Euro
Kirsten Lutter